Ende 2021 ist es endlich soweit: ein groß angelegtes Moodle Update auf Moodle 4.0 ist geplant. Bei der neuen Version soll der Fokus, anders als beim Update auf 3.10., auf UX Verbesserungen liegen.

Was bringt das Versionsupdate nun im Detail?

  • Ein neuer Kursindex, vereinfacht das Finden von Aktivitäten und Ressourcen.
  • Durch ein dynamisches Kursverzeichnis, wird die gesamte Kursstruktur intuitiver und die Navigation erleichtert.
  • Die Aktivitätssymbole werden grafisch neu aufbereitet, um den Wiedererkennungswert zu steigern.
  • Ein sekundäres Kursmenü bietet schnellen Zugang zu Einstellungen, Teilnehmenden und Bewertungen. Dieses ist unter der Seiten Navigation angesiedelt.
  • Apropos Usability: offene Aktivitäten sind samt Abschlusskriterien in einer Aktivitätskarte zusammengefasst. Das ist eine Weiterentwicklung der Option “Abschluss der Schüleraktivität”.
  • Auch Trainer*innen und Kursmanger*inne dürfen sich freuen: Aktivitäten und Abschnitte lassen sich fortan durch einfaches Ziehen verschieben. Außerdem können im Bearbeitungsmodus Abschnitte nun überall eingefügt werden.

Wir sind jedenfalls schon gespannt auf Dezember 2021!

Quellen:
https://moodle.com/de/news/moodle-4-0-course-page-structure
https://docs.moodle.org/dev/Roadmap
Menü