Die Moodlemoot 2015 in Lübeck hatte nicht nur Marzipan zu bieten, sondern auch den Erfinder von Moodle, Martin Dougiamas. Mit seiner Keynote, die sich unter anderem um das Thema was gutes Feedback ausmacht drehte, stellte er wieder einmal wissenschaftliche Aspekte des Lernens in den Vordergrund. Das begründet auch den Erfolg von Moodle, das erfolgreich versucht lerntheoretische Erkenntnisse für E-Learning nutzbar zu machen. Auch die zweite Keynote von Martin Ebner reflektierte die aktuelle Situation von E-Learning im Schul- und Hochschulbetrieb.
edulabs.org war mit 2 Vorträgen vertreten. Zum einen wurde das vielseite Tool für Zertifizierungen, Katalogerstellungen und Datenmanagement, Datalynx, vorgestellt. Andererseits präsentierten wir das nun für Moodle 2.7 erhältliche Theme “squared”, das mit komplett neuen Designansätzen bereits eine große Anhängerschaft gefunden hat.

Menü