Kooperative Online-Seminare

Kooperative Online-Seminare

Ein Großteil von E-Learning wird über die reine Interaktion zwischen Computer und Mensch abgewickelt. Es ist aber auch wichtig, dass Kommunikation und Kooperation nicht zu kurz kommen. Indem Lernende sich untereinander austauschen und gemeinsam mit den Lehrenden an Problemen arbeiten, wird die Motivation zu lernen deutlich gesteigert. Die soziale Komponente spielt also gerade beim E-Learning eine wichtige Rolle, da die direkte Kommunikation, wie im Präsenzunterricht, nicht gegeben ist. Gerne beraten wir Sie das E-Learning Format “Kooperative Online-Seminare”.

Der Prozess der Gestaltung von kooperativen Online-Seminaren durchläuft in der Regel folgende Stufen:

  1. Erstellung eines Grobkonzeptes
  2. Review des Konzepts
  3. Ausarbeitung des Feinkonzepts
  4. Review und Überarbeitung des Feintkonzepts
  5. Erstellen der Lernressourcen
  6. Qualitätskriterien-Check, Feedback und Überarbeitung
  7. Erneute Überarbeitung nach dem erstmaligen Verwenden in einer Lehrveranstaltung

Leistungsportfolio

Bildbearbeitung und Grafikerstellung mit GIMP

Auftraggeberin: Virtuelle Pädagogische Hochschule.

Digitale Fotografie und Bildbearbeitung

Auftraggeberin: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Digitale Videoprojekte und ihr Einsatz im Unterricht

Auftraggeberin: Virtuelle Pädagogische Hochschule

Menü